So geht’s noch schneller: Reguläre Ausdrücke (GREP)

General Regular Expressions – klingt nach Programmierung? Minimal. Ist auch für Laien wirklich nicht schwierig, aber cool:

Mit Hilfe von GREP können Sie wahre Suchen- und-Ersetzen-Wunder vollbringen. Durch Platzhalter, variable Trefferlängen und die Verwendung der Suchergebnisse in der Ersetzung erschließen sich ganz neue Möglichkeiten.

So lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie mit GREP beispielsweise Telefonnummern oder Tausender stellen trennen, Vornamen abkürzen, falsche Schreibweisen aufspüren, alle Produkt- nummern in einem Dokument finden und vieles mehr. Kurz: Jede Suchanfrage, die sich systematisch und logisch beschreiben lässt, können Sie über GREP formulieren. Mit Hilfe der sogenannten GREP- Stile lassen Sie diese „Fundstücke“ automatisch formatieren.

Wir zeigen Ihnen praxisnahe Beispiele aus dem Produktionsalltag. Auf Wunsch besprechen und lösen wir auch Ihre individuellen GREP-Suchen im Kurs. Einfach bei der Anmeldung Bescheid geben.

Anmeldung hier: verband-druck-bw.de

Termin: 10. Oktober 2018
09:00 – 16:30
Ort: Verband Druck und Medien in Baden-Württemberg e. V.
Zeppelinstraße 39 , 73760 Ostfildern/Kemnat

Kommentare sind geschlossen.